www.ig-gatsch.at 
   Home



KTM in der MotoGP: "Das ist der logische nächste Schritt."

1991 wäre das Science Fiction gewesen. 1991 war KTM aus und vorbei, am Boden zerstört. Nach der damals größten Pleite in Österreich übernahm der damals 35jährige Stefan Pierer die todkranke Motorradschmiede um knapp mehr als zwei Millionen Euro. Ein viertel Jahrhundert später ist das nicht einmal ein Zehntel des Budgets, das KTM seinem brandneuen MotoGP-Team mitgibt, um auf der größten Bühne des Motorradsports zu bestehen. Alles andere als Spielgeld, und alles andere als ein luxuriöses Hobby.

IG.G-STORY: Stefan Pierer über den Weg in die MotoGP
_____________________________________________________________________

 


Matthias Walkner unterschreibt für weitere 3 Jahre
Knapp sechs Wochen nach dem KTM-Dreifachsieg bei der ‚Rally Dakar‘ haben KTM und Matthias Walkner ihre Verbindung gefestigt und verlängert. Im KTM-Rennsportzentrum in Munderfing haben Rennsportchef Pit Beirer und Matthias Walkner diese Woche Nägel mit Köpfen gemacht. Der aktuelle Dakar-Zweite aus dem Salzburgerland hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Hier sein Kommentar.

IG.G-STORY: „Extrem stolz und dankbar!“
______________________________________________________________________
  

 


Philipp Bertl als bester Privatfahrer auf Platz 5
Zum bereits 14. Mal hat die italienische Enduro-Legende Fabio Fasola zum ‚Hell’s Gate‘ in die Toskana geladen. Nach stundenlangem Wettstreit hat sich Graham Jarvis bei Wade Young für die Niederlage im vergangenen Jahr revanchiert und seinen bereits fünften Sieg beim ‚Hell’s Gate‘ erreicht. Gar nicht weit dahinter hat sich der Niederösterreicher Philipp Bertl auf Beta auf den fünften Gesamtrang gekämpft.

IG.G-STORY: Philipp Bertl mitten in der Weltspitze
STORY: Jarvis secures a 5th victory at ‚Hell’s Gate‘ (english)
_____________________________________________________________________

 


Dieter Rudolph: „Die Schlacht ist geschlagen!“
Ausgesprochen herzhaft war das Menü, das die spanischen Macher des "Bassella Race" den zum größten Teil spanischen Startern serviert haben. Doch Alles in Allem offenbar sehr bekömmlich. Denn die beiden Österreicher Dieter Rudolph und Philipp Bertl haben mit den Besten gut mitgehalten. Bertl finished als Gesamt-Elfter. Dieter Rudolph erreicht Platz 15. Hier sein Bericht.

STORY: „Wenig Gelegenheit zu verschnaufen…“

_____________________________________________________________________

 


Matthias Wibmer gewinnt das steirische Schneetreiben
Bei wahrlich winterlichen Bedingungen ist am Samstag in Rothenfels das Season-Opening der diesjährigen 'Enduro Trophy' in Szene gegangen. Den Sieg hat sich in eindrucksvoller Manier der Osttiroler Husqvarna-Pilot Matthias Wibmer geholt.

STORY: "Die besten Streckenbedingungen seit Langem!"
_____________________________________________________________________

 


  ACC

 




 

    
    KINI

    IG.G on Facebook

    
    GoldenBoys

 Wings for Life

    IG.G-INTERVIEWS

    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
   
IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS