www.ig-gatsch.at 
   Home



Wade Young fährt fehlerlos zum „Roof“-Sieg
Der Südafrikaner Wade Young triumphiert bei der 50. Edition der „Roof of Africa“. Diese Jubiläumsausgabe hat einen etwas geänderten Modus und einige Wetterkapriolen gebracht. Sherco-Pilot Young landet seinen Sieg sicher vor Travis Teasdale (KTM) und Husqvarna-Star Graham Jarvis. Die britische „enduro21.com“ hat die „Roof“ lückenlos begleitet und mehrere Artikel dazu online.

LINK: Die „Roof of Africa“ bei enduro21.com

_____________________________________________________________________

 


„HardEnduroSeries Germany“: fünf Termine von April bis September
Das Projekt einer eigenen Hard-Serie in Deutschland wird konkret. Die Macher rund um Denis Günther haben nun die Locations und die Termine (soweit bekannt) vorgelegt. Es ist eine Mischung aus anerkannten Hard-Events und aus Enduro-Rennen, bei denen das „Hard“ noch nicht Programm ist - doch soll der Härtegrad dieser Events nach oben angepasst werden.

INFO: 5 Events von April bis September
_____________________________________________________________________

 


Frisch lackiert & offiziell präsentiert: die neue KTM 450 Rally
Zwar hatte das KTM-Werksteam die neue KTM 450 Rally bereits in Marokko im Einsatz. Doch hat man mit dem offiziellen Anstrich und der offiziellen Präsentation auf die riesige Bühne gewartet, die die EICMA in Mailand bietet. Dass die komplett neu entwickelte Rally-Maschine perfekt funktioniert, zeigte schon Matthias Walkners Sieg in Marokko. Auf redbull.com stellt er die Neuerscheinung genauer vor.

LINK: Matthias Walkner über die KTM 450 Rally auf redbull.com

______________________________________________________________________  

 


Lars Enöckl schafft Platz 6 beim „Hixpania Hard Enduro“
„Ich kann wirklich sehr zufrieden sein mit dieser Saison“, sagt Lars Enöckl: „Ich habe in diesem Jahr viele Top10-Ergebnisse geschafft, habe mich unter den weltweit stärksten Hard-Enduro-Profis behauptet und habe mich auch fahrerisch in einigen Bereichen verbessert. Der Schlusspunkt hier in Spanien ist eine gute Motivation für’s Winter-Training.“

IG.G-STORY: Lars Enöckl: "Ein schön hartes Jahr."
STORY: Graham Jarvis "I wasn't expecting to win here." (English)
_____________________________________________________________________

 


Philipp Bertl bei seiner Hixpania-Premiere auf Platz 8
Von Österreich aus ist es ein wahrlich weiter Weg, um so spät im Jahr noch einmal richtige Hard-Enduro-Wettbewerbsluft zu schnuppern. Mehr als 2500 Kilometer war der Niederösterreicher Philipp Bertl unterwegs, um seinen ersten Start beim „Hixpania Hard Enduro“ zu wagen. Es hat sich ausgezahlt: der Beta-Pilot aus St. Pölten wurde Achter.

STORY: Philipp Bertls "Hixpania"-Report
_____________________________________________________________________

 


  ACC

 




 

    
    KINI

    IG.G on Facebook

    
    GoldenBoys

 Wings for Life

    IG.G-INTERVIEWS

    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
   
IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS