www.ig-gatsch.at 
   Home arrow Alle Storys arrow Mario Roman gewinnt beim "Battle of Vikings"


Mario Roman gewinnt beim "Battle of Vikings"
Sonntag, 6. August 2017


Mario Roman: ein Spanier gewinnt die Wikinger-Schlacht
Nach seinem 2. Platz bei der "Red Bull Romaniacs" präsentiert sich Mario Roman weiter bärenstark. Der spanische Sherco-Pilot gewinnt das Extrem-Event im Kumla in Schweden vor Lokalmatador Joakim Ljunggren (KTM) und Magnus Thor (Beta).

"Es war ein sehr langes, abwechslungsreiches und hartes Rennen", sagt Mario Roman: "Ich bis sehr zufrieden und werde nächstes Jahr sicher wiederkommen, um meinen Titel zu verteidigen."

Mario Roman fährt aktuell in Top-Form.

Die Strecke war in diesem Jahr ungemein hart. Viele Fahrer benötigten deutlich mehr als einen Anlauf, um die schwierigste Auffahrt des Rennens zu meistern. Sieger Mario Roman hat für die drei vorgeschriebenen Runden etwas weniger als viereinhalb Stunden benötigt. 34 der 124 Starter haben das Rennen beendet. (battle of vikings, c. panny, hubert lafer)

LINK: Bilder bei endurosport.se
LINK: Battle of Vikings

Home

 
< zurück   weiter >




 

    
    KINI

    IG.G on Facebook

    
    GoldenBoys

 Wings for Life

    IG.G-INTERVIEWS

    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
   
IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS